Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Karibik & Jamaika

    Chillen auf den Antillen

    Antillen Rundreise: Aruba - Curaçao - Bonaire

    Chillen auf den Antillen
    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualreise
    Reisedauer: 16 Tage / 15 Nächte
    Reisebeginn: Donnerstag - Samstag
    Reiseroute: Aruba-Curacao-Bonaire
    Reisepreis: ab € 2259,- p.P. bei 2 Personen

    Bon Bini! Willkommen auf den niederländischen Antillen! Diese Reise nach Aruba, Curacao und Bonaire bietet in knapp 2 Wochen alles, was eine Karibikreise braucht: Sonne, weiße Strände, Cocktails und das typisch karibische Lebensgefühl. Sie beginnen Ihre Reise auf der westlichsten und kleinsten der 3 ABC Inseln, Aruba. Nach entspannten Tagen an den langen Sandstränden geht es weiter nach Curacao, wo Sie das lebendige Zentrum von Willemstad entdecken. Letzte Station Ihrer Reise ist Bonaire. Hier scheint die Zeit fast stehengeblieben zu sein: unberührte Natur und farbenfrohe Riffe machen die Insel zu einem Paradies für Wassersportler und Naturliebhaber.

    Unser Tipp: Wenn Sie auf den Inseln flexibel unterwegs sein möchten, buchen wir gern einen Mietwagen für Sie.

    Übernachtungen: Im Doppelzimmer in einem Stadthotel, Ranchstil Appartement und farbenfrohen Bungalow Unterkunft Kategorie: Standardhotels
    Aktivitäten: Segeltörn in den Sonnenuntergang,Kajakausflug durch einen Mangrovenwald
    Transport: per Transfer, Inlandsflüge Aruba - Curacao - Bonaire
    Mahlzeiten: Frühstück auf Curacao
    • Internationale Flüge

    • Sonstige Mahlzeiten sowie Frühstück auf Aruba und Bonaire

    • Trinkgelder

    • Nature Fee Bonaire 10,- US Dollar

    • optionale Ausflüge vor Ort

    standardunterkunft-aruba-pool

    Entspannter Reisebeginn am Pool

    Tag 1 Ankunft auf Aruba

    Ihr karibisches Abenteuer beginnt in Oranjestad auf Aruba. Die Einheimischen nennen Aruba „One Happy Island“ – bei  365 Sonnentage im Jahr kein Wunder. Bei Ankuft am internationalen Flughafen werden Sie von unserem Partner erwartet und zu Ihrer  Unterkunft am beliebten Palm Beach gebracht. Die Fahrt dauert nicht lang und Sie bekommen einen ersten Eindruck von der lebhaften Hauptstadt. Ihre gemütliche Unterkunft versetzt Sie mit ihrem tropischen Garten und den vielen bunten Farbakzenten gleich in Urlaubsstimmung und liegt nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Ein Pool zum Entspannen darf natürlich trotzdem nicht fehlen. Alle Zimmer sind mit einer Küchenzeile ausgestattet.

    Segeln Sie dem Sonnenuntergang auf Aruba entgegen.

    Segeln Sie dem Sonnenuntergang auf Aruba entgegen.

    Tag 2 Segeln in den Sonnenuntergang

    Heute können Sie erst einmal nach Herzenslust ausschlafen, denn ihr Ausflug startet erst am Nachmittag. Nach einem leckeren karibischen Frühstück mit frischen Früchten bleibt also noch genügend Zeit für einen Sprung in das türkis-blaue Meer. Am Nachmittag gehen Sie auf große Fahrt: mit dem Segelboot geht es dem Sonnenuntergang entgegen – gekühlte Getränke und heiße Musik sind natürlich inklusive. Zurück an Land ist es Zeit für ein typisch antillisches Abendessen. Der Palm Beach ist einer der beliebtesten Strände Arubas und so hat sich hier auch ein lebhaftes Zentrum mit Geschäften, Bars und Restaurant entwickelt. Wir sind auf der Suche nach einem gemütlichen Restaurant schnell fündig geworden.

    aruba-palm beach

    11 km Strand erwarten Sie auf Aruba

    Tag 3 & 4 Aufenthalt auf Aruba

    Die kommenden Tage gestalten Sie ganz nach Lust und Laune. Wir haben einen Ausflug nach Oranjestad gemacht, sind durch die bunten Strassen gebummelt und haben die Kreuzfahrtschiffe bestaunt. Wenn Sie mit dem Mietwagen unterwegs sind, können Sie auch die zahlreichen anderen Strände besuchen. Wir fanden den Boca Prins Strand im Nordosten der Insel besonders faszinierend. Schwimmen kann man hier wegen der starken Strömung zwar nicht, aber die Kombination aus weißen Dünen und felsiger Küste ist wirklich außergewöhnlich. Sprechen Sie uns einfach an, gern planen wir den passenden Mietwagen für Sie ein.

     

    Kolonialhäuser in Willemstad auf Curacao

    Bunte Kolonialhäuser im Zentrum

    Tag 5  Weiterflug nach Curacao

    Heute endet ihr Aufenthalt auf Aruba und sie fliegen weiter nach Willemstad auf Curacao – wegen seiner bunten, oft denkmalgeschützten Kolonialhäuser auch das „Amsterdam der Karibik“ genannt. Ihr Fahrer bringt Sie in Ihre Unterkunft in unserem Lieblings Stadtteil Pietermaai. Sie übernachten in zentraler Lage in der Nähe der Königin-Emma-Brücke, viele Straßencafes und gute Restaurants sind zu Fuß erreichbar. Verpassen Sie nicht den schwimmenden Markt am Hafen. Nach einem entspannten ersten Tag können Sie am Abend etwas essen gehen. Wir können Ihnen das Freiluft-Bistro in der Penstraat empfehlen. Genießen Sie im Garten die herrlichen internationalen und karibischen Gerichte, wie Rinderschmorbraten mit gebackener Banane.

     

    Strand im Westen Curacaos

    Erkunden Sie den Westen der Insel mit dem Mietwagen

    Tag 6 – 9 Entspannen auf Curacao

    Die kommenden Tage gehören ganz Ihnen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet Willemstad auch jeder Menge Shoppingmöglichkeiten. Ihr Stadthotel hat außerdem einen Swimmingpool mit Sonnenterrasse, auf der Sie herrlich entspannen können und auch bis zum Stadtstrand ist es nicht weit. Natürlich hat Curacao aber noch mehr zu bieten als seine lebendige Hauptstadt entdecken Sie mit dem Mietwagen zum Beispiel die Strände im Westen der Insel oder den Christoffel Park, Curacaos größtes Naturreservat. Hier können Sie Flora und Fauna der Karibik kennen lernen und es gibt auch einige Wanderwege. Wir empfehlen Ihnen, dafür früh aufzubrechen, da es sonst einfach zu heiß wird.

    bonaire-langer-sandstrand.jpg

    Bonaire – ein Paradies für Taucher und Schnorchler

    Tag 10 Weiterflug nach Bonaire

    Heute verabschieden Sie sich von Curacao und fliegen weiter nach Bonaire. Bonaire ist ein Paradies für Taucher, Schnorchler und Naturliebhaber und die Zeit scheint hier irgendwie stehengeblieben zu sein. Sie werden am Flughafen wieder erwartet und zu Ihrer farbenfrohen Unterkunft gebracht. Von Ihrem Appartement gehen Sie in wenigen Minuten zu Fuß zum Strand. Im tropischen Garten liegt ein Swimming-Pool – und aufgepasst: hier fliegen Kolibris und der Lora, eine seltene Papageienart, die nur auf Bonaire lebt, durch die Bäume. Ihr Zimmer ist einfach, hat jedoch eine vollständig eingerichtete Küche.

     

    Kajaktour durch die Mangroven auf Bonaire

    Mit dem Kajak entdecken Sie die einzigartige Vegetation der Mangroven

    Tag 11 Kajaktour durch die Mangroven

    Wenn Sie mehr Natur erleben möchten, sollten Sie die Insel mit einem Mietwagen erkunden. Im Washington Slaagbaai können sie rosa Flamingo Herden, Papageien und Iguanas beobachten. Angenehme Abwechslung bietet auch die Kajaktour durch den Mangrovenwald, die wir für Sie an einem dieser Tage buchen. Sie werden nach dem Frühstück abgeholt und zum Start Ihrer Tour in den Wald gebracht, wo Ihr Guide schon auf Sie wartet. Dann steigen Sie in eines der Kajakboote und sobald Sie den Dreh herausbekommen haben, paddeln Sie in einer kleinen Gruppe zwei Stunden lang durch die wunderschöne Natur. Ziehen Sie vorher Ihre Badesachen an, denn mit ein bisschen Glück können Sie zwischendurch schnorcheln. Vergessen Sie auch nicht, Sonnencreme und eine Kopfbedeckung  mitzunehmen, denn auf dem Wasser bekommt man schnell einen Sonnenbrand. Wir haben zwischen den Wurzeln im seichten Wasser die buntesten Fische zappeln sehen und viel Spaß bei der Kajaktour gehabt.

     

    bonaire-kralendijk-strasse.jpg

    In Kralendijk gehen die Uhren anders…

    Tag 12 -14 Freie Zeit auf Bonaire

    Gehen Sie die letzten Tage Ihre Antillen Rundreise nochmal ganz in Ruhe an, indem Sie sich einfach an das Tempo der Einheimischen anpassen. In wenigen Minuten sind Sie zu Fuß im kleinen Zentrum von Kralendijk. Dort gibt es einige Geschäfte aber auch gemütliche Restaurants und sogar eine echte ‚Shoppingmall‘. Am Abend spielen Livebands in den Bars und es ist überall Salsamusik zu hören – kein Wunder dass hier bis in die frühen Morgenstunden getanzt wird. Wenn Sie gern schnorcheln oder tauchen können Sie mit dem Wassertaxi nach Klein Bonaire übersetzen. Diese unbewohnte Insel ist ein Naturschutzreservat, liegt nur ca 800 m vor der Küste Kralendijks und ist bekannt für ihr schwarzes Korallenriff das am Strand beginnt und bis zu einer Tiefe von 35 m ins Wasser reicht. Für einen fruchtigen Cocktail am Abend waren wir am liebsten in Karels Beach Bar direkt am Wasser.

     

     

    antillen-rundreise-mittagessen.jpg

    So schmeckt die Karibik

    Tag 15 & 16 Ende der Reise und Ankunft zuhause

    Heute ist Ihre Antillen Rundreise leider zu Ende. Je nachdem, wann Ihr Flug geht, bleibt vielleicht noch Zeit, für einen letzten Sprung ins Karibische Meer oder ein leckeres Mittagessen unter Palmen. Ihr Fahrer bringt Sie schließlich zum internationalen Flughafen. Von dort fliegen Sie zurück nach Hause – den Koffer voller Erinnerungen.

    standardunterkunft-aruba-zimmer

    Unsere Standardunterkünfte

    Zu unseren Unterkünften der Standardkategorie zählen:

    Aruba: Boardwalk Small Hotel

    Curacao: Scuba Lodge

    Bonaire: Casa Calexico

    Bitte beachten Sie, dass wir unsere Unterkünfte nach Verfügbarkeit buchen. Den Namen des für Sie gebuchten Hotels bestätigen wir Ihnen mit den Reiseunterlagen

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Chillen auf den Antillen - Komfortunterkünfte

    Wenn Sie während Ihrer ABC Rundreise etwas mehr Komfort wünschen, planen wir gern unsere Komfortunterkünfte für Sie ein. Auf Aruba übernachten Sie in einem Hotel mit direktem Zugang zum Sandstrand und auf Curacao haben wir ein Resort gefunden, welches das älteste, betriebene Hotel auf der Insel ist und damit einen besonderen Charme versprüht und im Taucherparadies Bonaire haben wir eine kleines Hotel ausgewählt, an das eine Tauchschule angebunden ist, sodass Sie gleich in die Unterwasserwelt abtauchen können.

    Reisekosten: ab € 2889,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Übernachtungen in komfortablen Hotels mit Frühstück, Transfer bei Ankunft und Abreise, Segeltour auf Aruba, Kajaktour durch die Mangroven auf Bonaire

    Zu unseren Unterkünften der Komfortkategorie zählen:

    Aruba: Manchebo Beach

    Curacao: Avila Beach Hotel

    Bonaire: Captain Dons Habitat

    Bitte beachten Sie, dass wir unsere Unterkünfte nach Verfügbarkeit buchen. Den Namen des für Sie gebuchten Hotels bestätigen wir Ihnen mit den Reiseunterlagen.

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Chillen auf den Antillen
    Chillen auf den Antillen - Komfortunterkünfte
    x
    x

    Der Verkauf unserer Karibikreisen wurde eingestellt

    Bitte beachten Sie, dass wir den Verkauf unserer Karibkreisen eingestellt haben. Sollten Sie bereits eine Reise mit erlebe-karibik gebucht haben, findet diese natürlich statt und wir sind weiterhin per Mail und telefonisch für Sie erreichbar.

    Unsere weiteren Destinationen